Ihre Notizen

++ Ruhige Elblage im Hamburger Speckgürtel ++ 3-Zimmer-Eigentumswohnung mit Sonnenterrasse

21218 Seevetal (Hittfeld) 21218 Seevetal (Hittfeld) Zur Karte
Terrasse, Garten, Garage, Bad mit Wanne, Kelleranteil, Einbauküche, Zentralheizung
145.000 € 
Kaufpreis
72 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
145.000 € 
Kaufpreis
72 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Team Maklaro
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2s42u4r
Referenznummer: M-2281

Erdgeschoss
Bezug: nach Vereinbarung
vermietet

Baujahr 1974

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1974
Endenergieverbrauch 159,50 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E

Diese gepflegte und geschützte Parterrewohnung mit begrünter Außenterrasse zur alleinigen Nutzung und eigener Garage wartet auf einen neuen Kapitalanleger! Die helle 3-Zimmerwohnung im beschaulichen Ortsteil Hittfeld punktet auf 72 m² solvent vermieteter Wohnfläche mit zeitgemäßem Komfort und sportlichen Boni: Der gut betreute Wohnkomplex verfügt über eine Liegenschafts-Sauna und ein Schwimmbad. Nur 20 km von der Hamburger City entfernt, erleben Sie in Hamburgs grünem Süden den Reiz kleinstädtisch gefärbter Infrastruktur.

Der braun geklinkerte, voll unterkellerte Mehrgeschossbau mit viel Glaseinsatz und luftigen Freibereichen steht frontseitig an einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße. Das massive viergeschossige Flachdach-Gebäude ist Bestandteil einer mehrteiligen baugleichen Wohnanlage Baujahr 1974. Zur Komfortausstattung gehört eine Gartenterrasse in ruhiger Südausrichtung mit Rasenfreifläche, Markisenüberdachung und Heckensichtschutz zum Nachbarn. Das solide, zu allen Seiten freistehende Mehrfamilienhaus verfügt zur Front- und Rückseite über begrünte Außenflächen mit vereinzeltem Baumbestand.

Der Altbau ist mit zeitgemäßen Fensterisolierverglasungen und Rollläden ausgestattet. Ein Kellerabstellraum ist ebenfalls preisinkludiert. Die energetische Wärmeversorgung der 24 Wohneinheiten erfolgt durch eine Ölheizung.

72 m² lichtdurchflutete Gesamtwohnfläche sind bei der gut geschnittenen Erdgeschosswohnung auf drei Zimmer verteilt. Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen zählen modernisierte Parkett- und Fliesenböden und ein helles Badezimmer. Neben der stellfreundlichen großen Diele sind ein kombiniertes Wohnesszimmer mit großen Fenstern und direktem Terrassenzugang, ein zum Arbeitszimmer umbaufähiges Kinderzimmer, ein helles Schlafzimmer mit Teppichboden sowie ein komplett weiß gefliestes Badezimmer mit Badewanne und Fensterlicht vorhanden. Die funktionale Einbauküche mit markantem Schachbrettboden ist mit modernen weißen Einbauelementen und Ceranherd eingerichtet und bietet zusätzlich Platz für die Unterbringung von Waschmaschine oder Trockner.

Die drei gut geschnittenen Erdgeschosszimmer inklusive Grünterrasse ermöglichen auf 72 m² eine wohnfreundliche Nutzung für Ihre renditefähige Dauervermietung oder altersgerechten Eigenbedarf.

Alle Highlights der Immobilie auf einen Blick:
-3 Zimmer
-Terrasse mit Süd-Ausrichtung
-Tageslichtbad
-Neuwertige Fenster
-Jahresnettomiete von derzeit 6.840 €
-Schwimmbad und Sauna
-Monatliche Erbpacht von 28 € und einer Restlaufzeit von 54 Jahren

1 Garagenstellplatz
Nettokaltmiete: 570,00 EUR
Nettorendite Ist in %: 4,03
Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 6.840,00 EUR
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 6.840,00 EUR

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 16.8.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 159.50 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1974.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Bei dieser Liegenschaft handelt es sich um ein Erbpachtgrundstück. Der derzeitige Erbbauzins liegt bei 336 € jährlich und der Erbbauvertrag läuft noch bis zum 13.03.2073.

Auf Wunsch kann eine Garage für 10.000 Euro zusätzlich erworben werden.

Die seit dem 01.08.2004 zuverlässig unbefristet vermietete Kapitalanlage steht nach Vereinbarung zum Verkauf. Ein Energieausweis der Effizienzklasse E liegt bis zum 16.08.2028 vor. Der verbrauchsorientierte Kennwert beträgt 159,5 kWh/ m²a.

Die Mieteinnahmen beziffern sich aktuell auf 570,00 EUR monatlich, das Hausgeld beträgt 451,00 EUR/Monat. Die umlagefähigen Kosten belaufen sich auf 1.844,79 EUR/jährlich, nicht umlagefähig sind 873,78 EUR/Jahr. Der Kostenbeitrag zur Instandhaltungsrücklage umfasst 1.315,44 EUR/Jahr.

Grünes Wohnen im attraktiven südlichen Hamburger Speckgürtel mit hervorragender Innenstadtanbindung - das naturnahe Hittfelder Investitionsobjekt bietet cleveren Kapitalanlegern auf lange Sicht garantierten Renditezuwachs.

Dem Käufer entsteht eine Käuferprovision in Höhe von 6,55 % inkl. MwSt. vom finalen Verkaufspreis der Immobilie.

HINWEIS:
Für Objektunterlagen, Besichtigungstermine und die Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiter, nutzen Sie bitte das obenstehende Kontaktformular. Nach nur wenigen Minuten erhalten Sie per E-Mail Ihren persönlichen Online-Zugang für Maklaro.de.

Auf diese Weise können wir Ihnen innerhalb kürzester Zeit und rund um die Uhr alle Informationen, die Sie benötigen, direkt zur Verfügung stellen.

Süd-Balkon/Terrasse, Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der Wohneinheiten: 24, 4 Etagen

Die pulsierende 41.000-Einwohner-Gemeinde Seevetal an der Seeve im Süden von Hamburg ist traditionell ein beliebter Pendlerort vor den Toren der Elbmetropole. Seevetal gehört zum Landkreis Harburg und grenzt unmittelbar an das südliche Elbufer. Der zentrale, etwa 5.600 Einwohner zählende Ortsteil Hittfeld schmückt sich mit kleinen Grünanlagen und blühenden Reetwiesen und liegt zudem landschaftlich reizvoll am Nordrand der Lüneburger Heide. Historisches Wahrzeichen und kulinarisches Ausflugsziel ist die weithin bekannte Hittfelder Mühle. Eine gut ausgebaute Infrastruktur mit mehr als 40 Sport- und Kulturvereinen, allen gängigen Schulformen, verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten und abwechslungsreichen Restaurants, Bars und Cafés machen Seevetal zu einer begehrten Wohn- und Freizeitadresse. Für Sportgenuss sorgen zudem ein Golfplatz und ein Hallen- und Freibad. Bis zum örtlichen Zentrum sind es nur sechs Fußwegminuten. Die meisten Geschäfte sind rund um die Einkaufsmeile Arkadenhof angesiedelt. Östlich an der A7 liegt das Gewerbegebiet Hittfeld.

Seevetal hat schnellen Anschluss an das Horster Dreieck mit der A1 und A7 und an das Maschener Kreuz zur A39. Drei Bahnhöfe befinden sich im Gemeindegebiet. Ab Hittfeld verkehrt die stündlich getaktete Bahnlinie Harburg-Tostedt-Bremen und der Fernzug Wanne-Eickel nach Hamburg. Ein direkter Busverkehr besteht auf der Strecke Harburg-Hittfeld-Hanstedt und in umliegende Ortschaften.

Seevetal (Hittfeld)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.