Ihre Notizen

Mehrfamilienhaus mit Gewerbemöglichkeit in Hoppstädten-Weiersbach

55768 Hoppstädten-Weiersbach 55768 Hoppstädten-Weiersbach Zur Karte
Gäste WC, Zentralheizung
195.000 € 
Kaufpreis
325 m²
Wohnfläche (ca.)
13
Zimmer
1.919 m²
Grundstücksfl. (ca.)
195.000 € 
Kaufpreis
325 m²
Wohnfläche (ca.)
13
Zimmer
1.919 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Hilda Sereg
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2quun4v
Referenznummer: 64898

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1928

Bezug: nach Vereinbarung

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1995
Endenergieverbrauch 130,20 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Stromverbrauch ermitteln

Das zwei stöckige Haus stammt aus dem Jahre 1928 und wurde 2007 letztmalig renoviert und größtenteils modernisiert. Der Innenausbau des bislang gewerblich genutzten Anbaus fand 2012 statt und befindet sich in einem fast neuwertigen Zustand.
Im Wohnhaus befinden sich, neben dem großzügigen Wohnraum und der Küche, noch weitere 6 Zimmer.
Der Anbau besteht momentan noch aus einem großen Gewerberaum, mehreren Büro- und Aufenthaltsräumen, Lagerräumen und neuwertigen Dusche/WC-Anlagen.

Das Haus ist nutzbar als
- Einfamilienhaus mit mehreren Wohnungen
- Wohnhaus mit eigenem Ladengeschäft bzw. Büro
- Ferienhausanlage bzw. Gästehaus

Insgesamt sind momentan 6 Stellplätze ausgewiesen, können jedoch noch erweitert werden.
Das gesamte Objekt wäre kurzfristig bezugsfrei.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Stellplatz vorhanden, Nutzfläche: 150,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 6, Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl der Wohneinheiten: 3, 2 Etagen, modernisiert: 1995

Blickt man von außen auf Hoppstädten-Weiersbach, so fällt - neben der reizvollen Landschaft im Nahe-Bergland - das soziale Leben positiv auf. Der Ort am Rande des Nationalparks Hunsrück-Hochwald ist eine "Mehrgenerationen-Gemeinde" - für junge und ältere Menschen werden gleich gute Lebensgrundlagen geboten.

Betriebe und Fachgeschäfte, Schulen und Freizeitmöglichkeiten, ein Altenheim, ein Kino, gemütliche Gaststätten, Banken, eine Apotheke und die ärztliche sowie zahnärztliche Versorgung stehen dafür, dass man sich in Hoppstädten-Weiersbach gut aufgehoben fühlt. Dazu gehört auch ein gutes Vereinsleben: Viele ehrenamtliche Helfer engagieren sich im Sinne des Gemeinwohls.

Hoppstädten-Weiersbach ist geschichtsbewusst und fortschrittlich zugleich. Der Ort hat sich früh den regenerativen Energien geöffnet. Neben einigen Windrädern auf dem Hoppstädter und Weiersbacher Berg wird bei Gemeindegebäuden und vielen Privathäusern die Sonnenenergie genutzt. Zudem steht schon in einigen Gebieten Fernwärme zur Verfügung.

Nicht nur durch eine gute VDSL-Anbindung ist Hoppstädten-Weiersbach gut vernetzt. Man erreicht den teils mehr als 780 Jahre alten Ort sozusagen auf jedem Weg: über die Autobahn oder die Schienen und als Hobbyflieger sogar über die Luft.

Der Regionalbahnhof in Neubrücke und der Haltepunkt in Hoppstädten ermöglichen vielen Bahnreisenden eine bequeme An- und Abreise.

Eines der planerisch anspruchsvollsten Projekte ist die Gestaltung des Regionalbahnhofs in Neubrücke, der Reisenden schon bei der Ankunft mit guter Gastronomie in schönem Ambiente begrüßen wird. Der Bahnhof ermöglicht Reisenden aus Richtung Saarbrücken und aus Richtung Frankfurt/Main über den neuen Trauntal-Wanderweg den Eintritt in den Nationalpark-Hunsrück-Hochwald, der hier praktisch wenige Meter vor der Haustür beginnt.

Hoppstädten-Weiersbach
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.